Mehr Informationen:

Unsere Berater stehen Ihnen für viele Themen zur Verfügung. Die zur Verfügung stehenden Hilfsmittel und Fähigkeiten sehen Sie untenstehend:


Mögliche Themen: Liebe/Partnerschaft, Finanzen, Engelskontakte, Karriere/Beruf, Reiki und Energiearbeit, Familie, Gerichtsfragen, Jenseitskontakte, Schicksal/Lebensweg, Haustiere, Spirituelle Entwicklung, Vermisste Personen, etc.

Angebotene Hilfsmittel: Astrologie, Karten (Lenormand, Tarot, Engelkarten), Numerologie, Pendel, Runen, Auflösen/Flüchen, JI-Ching, Kristallkugel, Chakren, etc.

Zur Verfügung stehende Fähigkeiten: Medium, Empathie, Hellseher, Channeln, Hellsehen, Hellfühlen, Energieübertragung, Heiler, Traumdeutung, Lichtarbeit, Hexe/Schamane/Wicca, etc.


Hier noch ein Beschrieb, was ein Hellseher denn genau ist:
Laut Wikipedia ist ein Hellseher "Jemand der von Natur aus über paranormale Gaben verfügt oder andere dies glauben lässt. Dies heisst, dass ein Hellseher behauptet, unter anderem paranormale Phänomenen wahrnehmen und erklären zu können. Einige Hellseher behaupten, Menschen mit Hilfe ihrer paranormalen Gaben heilen zu können".

Mit dieser Definition kann also jeder sagen, dass er ein Hellseher ist. Wir sind jedoch überzeugt, dass dies nicht stimmt; ein Hellseher, der sich bei uns angeschlossen hat, hat mehrfach bewiesen, über paranomale Gaben zu verfügen. Unsere Hellseher haben etliche Beispiele von zugetroffenen (Vor-) Aussagen, welche innerhalb der normalen sinnlichen Wahrnehmungen nicht möglich und nicht erklärbar sind. Unsere Hellseher können Menschen auf ihre Suche helfen, auf Fragen welche sie beschäftigen, eine Antwort zu finden! Was passiert mir, warum mache ich etwas, warum werde ich so behandelt? Was steht mir noch bevor? Wie gehe ich am besten damit um?

Das Kartenlegen, die so genannte Kartomantie (Kartenlegekunst), ist ein Teilbereich des Wahrsagens. Der Kartenleger sieht sich in der Lage, mit Hilfe von Spielkarten (dies können spezielle Karten wie Lenormand-, Zigeuner-, Kipper-, Engels-, Mondorakel- und Tarot-Karten, aber auch ein gewöhnliches Skatblatt sein) über Situationen, Personen und Zukunft etwas aussagen zu können, ohne faktisches Wissen zu benötigen. Dazu mischt der Kartenleger die Karten und breitet sie nach bestimmten Mustern und Bilder aus, wobei die verschiedenen Positionen oftmals Bezeichnungen wie gegenwärtige Situationen, Ängste und Hoffnungen oder zukünftige Ereignisse tragen. Aus den vorgegebenen Kartenbedeutungen in Verbindung mit der Kartenpostition kann der Kartenleger etwas herauslesen was einen Blick in die Zukunft gestattet und zur Analyse gut geeignet ist.


 
Disclaimer